Freiwillige Feuerwehr Stadt Seelze

Ortsfeuerwehr Dedensen

Ortsfeuerwehrführung in Ämtern bestätigt

Am Sonntag, den 11.11.2018, traf sich die Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Dedensen zu einer außerordentlichen Dienstbesprechung im Feuerwehrhaus. Wichtigster Tagesordnungspunkt waren die Wahl eines Ortsbrandmeisters/einer Ortsbrandmeisterin und eines stellvertretenden Ortsbrandmeisters/einer stellvertretenden Ortsbrandmeisterin. Für die Wahl des Ortsbrandmeisters wurde der bisherige Amtsinhaber Rene Corterier vorgeschlagen und mit einer großen Mehrheit wiedergewählt. Für das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters wurde der bisherige Amtsinhaber Thomas Schalkowski vorgeschlagen und ebenfalls mit einer großen Mehrheit wiedergewählt. Beide nahmen die Wahl an und freuen sich jetzt auf sechs weitere Jahre in der Führung der Ortsfeuerwehr. Mit der Wahl wird dem Rat der Stadt Seelze die erneute Ernennung als Ortsbrandmeister und stellvertretender Ortsbrandmeister vorgeschlagen. Die bisherige Amtszeit endet turnusgemäß im Februar des kommenden Jahres.

Bild von links nach rechts: stellv. Stadtbrandmeister Michael Lorenz, stellv. Ortsbrandmeister Thomas Schalkowski, Abteilungsleiter Kay-Uwe Kiene, Ortsbrandmeister Rene Corterier, stellv. Bürgermeister Dr. Gerold Papsch, Stadtbrandmeister Dr. Christian Kielhorn