Freiwillige Feuerwehr Stadt Seelze

Ortsfeuerwehr Dedensen

22. Technische-Hilfeleistung - Ölspur


12.10.2019 - 16:18 Uhr


Einsatzort:

Stadtteil Dedensen, B441 => Wunstorf


Einsatzstichwort:

Technische-Hilfeleistung (hba1) - Ölspur


Alarmierte Einheiten:

Ortsfeuerwehr Dedensen, Polizei, Straßenmeisterei


Eingesetzte Einsatzmittel:

Gerätewagen Technische-Hilfeleistung, Mittleres Löschfahrzeug


Kurzbericht:


Die Ortsfeuerwehr Dedensen wurde am Samstag gegen 16.20 Uhr zu einer Ölspur auf der B441 im Bereich der Autobahn alarmiert. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass die Ölspur nicht auf der B441, sondern im Bereich der Autobahnabfahrt von Hannover kommend war. Es handelte sich um eine ca. 35 m lange und etwa 1 m breite Verschmutzung. Diese wurde mit Ölbindemittel abgestreut und zusätzlich gegen den laufenden Verkehr gesichert bis die Straßenmeisterei eingetroffen war und dies übernahm. Der Bereich wurde anschließend von einer Fachfirma gereinigt. Die Polizei konnte den Verursacher bereits ermitteln. Vor Ort waren die Feuerwehr Dedensen mit zwei Fahrzeugen, die Polizei, die Straßenmeisterei und die Fachfirma zur Beseitigung der Ölspur. Der Einsatz war für die Kräfte der Feuerwehr Dedensen gegen 19.00 Uhr beendet.