Freiwillige Feuerwehr Stadt Seelze

Ortsfeuerwehr Dedensen

20. Technische-Hilfeleistung - Totes Tier im Mittellandkanal


22.08.2019 - 15:18 Uhr


Einsatzort:

Stadtteil Dedensen, Mittellandkanal


Einsatzstichwort:

Technische-Hilfeleistung (h) - Totes Tier im Mittellandkanal


Alarmierte Einheiten:

Ortsfeuerwehr Dedensen, Polizei


Eingesetzte Einsatzmittel:

Gerätewagen Technische-Hilfeleistung


Kurzbericht:


Die Ortsfeuerwehr Dedensen wurde am 22.08.2019 gegen 15:18 Uhr zu einem toten Tier im Mittellandkanal, Höhe des Stadtteils Dedensen alarmiert. Kurz nach Eintreffen mit dem Gerätewagen Technische-Hilfeleistung stellte sich heraus, dass es sich um einen Hund handelte. Die Ortsfeuerwehr Dedensen barg das tote Tier aus dem Wasser und konnte den Einsatz nach circa einer Stunde beenden. Einige Kameradinnen und Kameraden blieben im Feuerwehrhaus, um bei Notwendigkeit das Mehrzweckboot der Ortsfeuerwehr nachführen zu können. Die Polizei übergab das Tier an das Wasser- und Schifffahrtsamt in Lohnde.