Freiwillige Feuerwehr Stadt Seelze

Ortsfeuerwehr Dedensen

Ortsfeuerwehr Dedensen erhält Spende von der

Hannoverschen Volksbank

Am 30. Januar 2020 haben die Filialleiter der Hannoverschen Volksbank aus Garbsen und Seelze 18 Vereinen und Organisationen eine großzügige Spende aus den Erträgen des Gewinnsparens der Volksbanken und Raiffeisenbank übergeben. In der Region Hannover wurden insgesamt 165.000 Euro für das Gemeinwohl ausgeschüttet.


Gerd Kalendruschat übergab einer Abordnung der Ortsfeuerwehr Dedensen eine Spende in Höhe von 1.000 Euro und bedankte sich für die geleistete Arbeit.


Die Ortsfeuerwehr Dedensen möchte mit der Spende einen Infrarot-Heizstrahler beschaffen. Das Gerät soll nicht nur für Einsätze genutzt werden, sondern kann auch zum Heizen unseres kürzlich beschafften Schnelleinsatzzeltes verwendet werden.


Weitere Informationen zum Gewinnsparen erhalten Sie auf der Homepage der Volksbanken und Raiffeisenbanken.

Bild von links nach rechts: Filialdirektor Gerd Kalendruschat, Ortsbrandmeister Rene Corterier, Lukas Buuk